Projektarbeit fachinformatiker systemintegration themen


23.01.2021 00:38
Projektarbeit Abschlussprfung Systemintegration
eines File- und Printservers mit Anbindung an ein SAN. Diese Datenbanklsung soll in das bestehende Hardwareumfeld des Teams, mglichst ohne Hardwarenderungen, migriert werden. Dort sollen sie Probleme/Fehlermeldungen, die ihnen zugeordnet sind, einsehen bzw. Um diese Lsung zu evaluieren soll eine Testumgebung aufgebaut werden. Hierbei soll der Referent ber eine gesonderte Tastatur jeden Rechner einzeln oder alle zusammen steuern knnen und die Hardware bei Theoriephasen deaktivieren knnen so das ein Nutzen der PCs nebenbei nicht mglich sein soll. Beschreibung, ein Webserver der in einem sanierungsbedrftigen Gebude steht soll in ein moderneres Gebude umgezogen und dort mit hherwertigeren Netzwerkkomponenten erneut ans Netz angebunden werden. Damit die virtuellen Serversysteme bei einem Hardwaredefekt des Hostsystems innerhalb krzester Zeit wieder verfgbar sind, wird ein weiterer Microsoft Virtual Server 2005 als Standby bentigt. Bislang geschieht der Datenaustausch manuell per Disketten und Post.

Ziel ist die Umstellungund Automatisierung des Datenaustauschs auf FTP. Phasen Ist-Analyse 1h Soll-Analyse 1h Recherchen und Produktanfragen 3h Bestellung und Auswahl der Komponenten 1h Aufbau und Verkabelung des Raums und der einzelnen Arbeitsplatzrechner 18h Installation der bentigten Treiber auf den Clients 4h Testphase 1h Erstellung Doku. Ein Schlernetzwerk sowie ein Verwaltungsnetzwerk. Themen, thema, migration der Datenbankanwendung Reparaturauftrge, beschreibung. Bei den Referenten ist eine Clientsoftware zum Editierender Daten installiert, die FTP-Datenaustausch untersttzt. Eines Handheld-PCs ber LAN, WAN und Internet mit Mail-Server. Der Server soll in mehreren Schritten mit dem Serverrack zerlegt und ins neue Gebude transportiert werden. Aufbau mobiler berwachung eines Netzes, erweiterung eines bestehenden Netzwerkes um einen Mail- und Fax-Server. Aufbau eines Novell Servers und Implementierung von ZEN-Works. Danach soll der Server mit maximaler Netzwerkleistung in das Firmennetz eingebunden werden.

Installation File- und Printserver in ein bestehendes Netzwerk. Datensicherung eines WinNT-Servers, einrichtung eines Fileservers und Anbindung von Clients. Installation und Konfiguration einer NT-Domne und Einbindung einer Backup-Software auf dem Server. Dies soll ber eine Single-SignOn Lsung fr typo3 realisiert werden. Das Installieren und Konfigurieren des ISA Servers selbst ist nicht Bestandteil des Projekts. Integration eines Unified-Messaging-Systems in bestehendes Firmennetzwerk. 130 Mitarbeiter und bentigt in einem angemieteten Projektraum den Zugriff auf das Firmen-Netzwerk. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies. Zustzlich ist die Office Produktintegration in Lotus Notes nur in geringem Mae umgesetzt. Einsparung Administrationsaufwnde durch Integration einer Terminal Server Infrastruktur in Novell-Netware Umgebung.

Im Rahmen des Projektes werden zwei Microsoft Virtual Server 2005 installiert. Im Zuge der Installation wird der Microsoft Software Update Server (wsus) als erstes System auf eine virtuelle Maschine migriert. Im Schlernetzwerk existiert ein Exchange-Server, der die Mailzustellung fr die Schler per isdn Einwahl bei WinShuttle bernimmt. Hierzu wird im Rahmen des Projekts der RAS Dienst auf dem ISA Rechner konfiguriert. Wunsch des Kunden ist es ausserdem den Server Gigabit- und LWL-fhig zu machen um die Netzwerkrate des Servers zu erhhen. Hier findet Ihr gesammelte Ideen fr einen Projektarbeit. Die zur Realisierung der Umgebung bentigte Hard- und Software wird aus dem Pool, der fr das Projekt zustndigen Abteilung, entnommen. Zu untersuchen sind vor allem Sicherheits- und Performanceaspekte und die Vor und Nachteile einer reinen Windowslsung gegenber dem Einsatz einer Citrixlsung. Verbesserung der Sicherheit von InterNer-PCs durch Personal Firewall.

Im Rahmen des Projektes soll der Datenaustausch per FTP getestet werden. Zustzlich sollen im IT-Bereich Kosten eingespart werden und ein erhhtes Ma an Ausfallsicherheit gewhrleistet werden. Die Zuteilung der E-Mails an den Empfnger bernimmt die Sekretrin, indem sie die E-Mails liest und dann per Hand an den entsprechenden Empfnger, der ein internes Mailkonto auf dem KEN Server besitzt, weiterleitet. Weiterhin ist ein squid Proxy mit T-DSL Internetzugang fr die Dienste http/s und ftp vorhanden. Aufgrund vorhandener Lizenzen wird der Windows Server 2003 als Basis genutzt. M den Kunden bessere Einsicht in die Bearbeitung von Problemen/Fehlermeldungen zu geben, soll das neue System die Mglichkeit bieten, dass sich auch Kunden ber einen Webauftritt an dem System anmelden knnen.

Zwischen den beiden Servern wird ein automatisches Backup der virtuellen Serversysteme implementiert. Da der Referent nicht sehen kann was die einzelnen Teilnehmer auf den jeweiligen PCs tun kann whrend des Unterrichts jeder Teilnehmer sich anderweitig beschftigen. Das Token Management System (TMS) bildet die komplette Verwaltungsarchitektur fr die Aspekte der Zuweisung und Personalisierung von Token. Die Reparaturauftrge, die bisher in einer jhrlichen Excel-Tabelle erfasst wurden, sollen in einer einheitlichen Datenbank gespeichert und gepflegt werden und ber eine Softwarelsung bearbeitbar sein. Installation eines RAS-Server, einrichtung eines KEN!-Servers, einrichtg IN-Cafe mit IN-pltzen, Multimedia PC undServer mit. Vollstndige Neustrukturierung lokales Netzwerk, planung und Realisierung einer Firewall als Paketfilter und Router. Implementierung eines zentralen Virenschutzes am Gateway eines Netzwerkes.

Integration einer Telearbeitslsung in ein vorhandenes heterogenes Netzwerk. Zur Zertifikatserstellung kommt die Microsoft CA, welche auch auf dem Domnencontroller installiert und konfiguriert wird, zum Einsatz. Auf Kundenwunsch soll eine Lsung mit dem Produkt eToken, der Firma Aladdin, getestet werden. Emailserverfunktion Integration eines Unified Messaging Systems in 'Win2000. Startseite abschlussprfung » Projektarbeit Abschlussprfung Systemintegration, die, projektarbeit gehrt zu der. Einrichten eines Redundanzservers unter Novell und Erstellen Testkonzept.

Um diese Leistung voll ausschpfen zu knnen soll der Server auch ein neues Betriebssystem erhalten. Planen und Realisieren Backup-Konzept fr Exchange-Server. Integration einer Windows-Remote-Installation und Softwareverteilung in einer Seminarumgebung. Phasen, projektbesprechung und Planungsphase 4 h, erstellung Images 4 h, ausbau des Servers und Abbau des Racks. Kunden und Mitarbeiter sollen sich nur einmal zentral am Webauftritt der Firma anmelden und damit Zugang zum Troubleticketsystem erhalten. Da die Ausgabe der Software nur fr die Netzwerkadministratoren bestimmt ist, soll der Zugriff auf die Statistiken und Anzeigen durch Authentifizierungsverfahren vor unberechtigtem Zugriff geschtzt werden. Migration von Exchange Server.5 auf Exchange Server 2000 und Datensicherungs-Konzept.

Alles zu Projektantrag, Dokumentation, Prsentation und Fachgesprch. Vielen Dank an die ein paar Themen bereitgestellt haben! Fachinformatiker Anwendungsentwicklung : pantrag_fiae pdoku_fiae, fachinformatiker Systemintegration: pantrag_fisi pdoku_fisi, iT-Systemelektroniker: pantrag_itse pdoku_itse, iT-Systemkaufleute: pantrag_itsk pdoku_itsk. Installation eines isdn-Routers in ein bestehendes LAN. Vor Einbau im neuen Gebude sollen allerdings die alten 100MBit-Netzwerkkarten durch moderne Gigabit- und LWL-Karten ersetzt werden. Phasen Projektplanung 4h Realisierung 19h Funktionstest 2h Projektdokumentation 10h Thema Migration eines Troubleticketsystems und transparente Anbindung an einen vorhandenen Webauftritt durch Single-SignOn Beschreibung Die Firma setzt eine Lotus Notes Datenbank ein und Problem-/Fehlermeldungen von Kunden zu erfassen und zu bearbeiten. Weiterhin sollen diese Ziele erreicht werden: Der Onlinezugang zum Troubleticketsystem soll ber den vorhandenen Webauftritt der Firma mglich sein und optisch anpassbar sein.

Internetanbindung fr ein lokales Netzwerk und Sicherheitsbetrachtungen. Daraus lassen sich folgende Anforderungen ableiten: Konfiguration des Access Points fr den Zugriff ber VPN Sicherung des wlan Netzwerks mithilfe von VPN und einem Zertifikat Verwendete Software: Windows Server 2003 Standard Edition Phasen Zieldefinition und Bestandsaufnahme (Ist-Analyse) 3h Definition und Konzeption des Lsungsansatzes. Plattform: Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 1 Software: Microsoft Virtual Server 2005 * Microsoft Internet Information Server 6 * Microsoft SQL Server 2000 Service Pack 4 * Microsoft Windows Software Update Service.0 Phasen Analyse der Systemvoraussetzungen (Ist-Analyse) 2h Konzeption. Auf dem Controller wird des weiteren der Microsoft integrierte radius Server IAS installiert und konfiguriert, sowie das TMS installiert und konfiguriert. Der eToken NG OTP bietet als hybrider USB OTP Token unteranderem die Mglichkeit Zertifikate zur Windowsanmeldung zu verwenden. Phasen, analyse und Beschaffung der notwendigen Ressourcen 3h, planung und Abstimmung der Vorgehensweise 7h, umsetzung und Test 17h, dokumentations- und Prsentationsausarbeitung 8h, thema, umzug eines Servers von einem Standort in ein anderes. It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Das Troubleticketsystem soll unterschiedliche Ansichten fr Bearbeiter (Mitarbeiter) und Kunden bieten. Verbindung in das interne Netzwerk ber das Internet mittels VPN.

Um die Webregistrierungsoberflche der CA und die Weboberflche des TMS nutzen zu knnen, wird der Microsoft Internet Information Service (IIS) installiert. Umstellung eines Windows-Servers auf Linux, aufteilung eines Netzwerkes mit Linux Firewall. Die Lotus Notes Benutzer werden unabhngig von den Active Directory Benutzern von unterschiedlichen Administratoren angelegt und gepflegt. Die Authentisierung des Windowslogon soll mit Zertifikaten realisiert werden. Um diesen Ansprchen dennoch gerecht zu werden, soll in dieser Projektarbeit eine wlan-Infrastruktur realisiert werden, welche mit Hilfe eines Virtual Private Networks (VPN) inklusive Zertifikaten den Zugriff auf das Netzwerk ermglicht. Der Internetzugriff soll hier mittels Terminalserver realisiert werden. Einrichtung Win-2000 Terminalserver mit Anbindung an das IN ber DSL, dyn. Clusterbildung mit Lotus Domino, migration eines Netzwerks von Win-98 SE auf Win-2000 Professional. Realisierung von Virtual Private Network unter Linux. Sicherheitspatches von Lotus Notes werden vom Administrator installiert.

Planung, Installation und Konfiguration einer Testumgebung zur Erprobung eines RIS-Servers fr autom. Neustrukturierung der Berechtigung bei Umstellung SAP R/2 nach R/3. Projektdokumenationen, die bisher im Forum verffentlicht und disktuiert wurden, je nach Beruf / Fachrichtung. Vorhandene Daten sollen bernommen werden Phasen Projektplanung 2h Realisierung 17h Funktionstest 8h Projektdokumentation 8h Thema Neugestaltung des E-Mail Systems und Internetzugriffs des Verwaltungs- und Schlernetzwerks an einer Schule Beschreibung Es existieren zwei voneinander getrennte Netzwerke. Mgliche Projekt-Themen fr fisis, integration eines MS Proxy Servers in ein bestehendes MS Win-NT-Netzwerk. Einrichtung eines integrierten Dokumanagement (DMS) Internetzugang ber linux Gateway Installation Novell-Server Backup VPN-Vernetzung mehrerer Standorten Aufsetzen eines Openldap Verzeichnisdienstes Implementieren eines Intrusion Detection Systemen (IDS) Applikation-Level-Firewall inkl. Zur Absicherung des VPN Zugangs soll die One Time Passwort (OTP) Funktion des eToken genutzt werden. Der Kunde mchte starke Authentisierung zuknftig zur Absicherung der Windowsbenutzeranmeldung und der VPN-Einwahl nutzen. Anbindung von standalone Laptops ans Internet ber wlan.

Neue materialien