Arten der literatur


23.01.2021 21:47
Literarische Gattungen bersicht: Epik, Dramatik Lyrik
nach der gesamte Bestand an Schriftwerken jeder Art einschlielich wissenschaftlicher Arbeiten ber alle Gebiete ( Literaturwissenschaft: Sekundr- Literatur) vom Brief bis zum Wrterbuch und von der juristischen, philosophischen, geschichtlichen oder religisen Abhandlung bis zur politischen Zeitungsnotiz. Literatur ist hier alles, was zum "Gegenstand" der Literaturwissenschaft werden kann. Dramatik ist handelnde Dichtung. Dramatik Das Drama kennen wir aus dem Theater und meint bersetzt Handlung. Epik, Dramatik und, lyrik. Natrlich handelt es sich hierbei nur um eine kurze bersicht, die dir helfen soll, die Gattungen im Wesentlichen unterscheiden zu knnen. Handlungen und, gebrden untersttzt wird. es gibt auch Versuche, die Fiktionalitt zum eigentlichen Bestimmungsmerkmal von Literatur zu erheben.

Aufl.) Krner Verlag 2001 Marcel Reich-Ranicki. Roman, schlafes Bruder (1. So unterschied schon Aristoteles in zwei Arten von Texten: dramatische und nicht-dramatische Texte. Dramentexte sind in, dialogform verfasst und wurden in der Regel fr ein. Um die genannten Merkmale der Lyrik zu verdeutlichen, macht es Sinn, auf ein Beispiel zu schauen, das das Geschriebene recht schn illustriert.

Schwank, die, fabel sowie die, anekdote. Es sind mit anderen Worten Werke, die von tonangebenden Personen und Medien als sthetisch hochwertig, als traditionsbildend und reprsentativ anerkannt werden, Werke, auf die man direkt oder indirekt zitierend anspielen kann, ohne groe weitere Erluterungen geben zu mssen. Vers, Strophe Weiterhin finden wir in der Lyrik einen Rhythmus, den wir mithilfe des Versmaes (Metrum) angeben knnen. Brechts Verfremdungseffekte knnen nur verstanden und in ihrer revolutionren Kraft begriffen werden, wenn einem zweierlei klar ist: Zum einen, dass zum traditionellen Drama die Schaffung einer Illusion gehrt, in der die Schauspieler ganz in ihren Rollen aufgehen und die Zuschauer emotional. Die Dramatik kennt keinen. Allerdings muss dies, vor allem in modernen Formen der Poesie, nicht sein. Hier klicken zum Ausklappen, zur literarischen Gattung Lyrik gehren: Ballade, Gedicht, Lied, Hymne usw. Oder soll ich sagen: noch so spt auf? Zwar entspricht dieser nicht immer einem bestimmten Muster, doch kann er beobachtet werden und ein Gedicht strukturieren. Da diese literarische Gattung nur sehr wenige Merkmale hat, die in jeder Unterart auftauchen und immerzu verndert oder erweitert werden kann, gilt die Lyrik als wandlungsreichste Form der drei Gattungen der Literatur.

Kurzbersicht: Dramatik Kennzeichnend fr das Drama ist, dass die Handlung hauptschlich durch den Dialog der Handelnden ( Protagonist, Deuteragonist ) getragen wird, es gibt somit keine Erzhler-Instanz. Versma Hufig finden wir in der Lyrik den Reim. Es gibt viele Beispiele, die ohne Reim auskommen. Als solche umfasst sie andererseits ber den Wortsinn des schriftlich Niedergelegten hinaus auch das vorliterarisch mndlich berlieferte (Mythos, Sage, Mrchen, Sprichwort, Volkslied Nicht alle Literatur, ist Dichtung, nicht alle Dichtung Literatur im Wortsinn. Stuttgart 1999; Reclam Taschenbuch 2001 Gero von Wilpert. Als "Hhenkammliteratur" gelten formal und inhaltlich anspruchsvolle literarische Werke, die Chancen haben oder einst hatten, in den schmalen Kanon dessen aufgenommen zu werden, "was man gelesen haben muss". Je nach Angebot werden innerhalb der Belletristik noch Klassiker oder gar "moderne Klassiker" herausgehoben und die deutschsprachige Literatur von der internationalen geschieden. Dennoch gibt es hierbei ein Problem: den meisten Autoren ist diese Einteilung vllig gleichgltig. Epische Texte haben folglich einen Erzhler, der das Geschehen erzhlt.

Nun hast du einige Informationen ber die literarischen Gattungen erhalten, die wir dir im Folgenden noch einmal kurz zusammenfassen. Sprache in, versen sowie die Einteilung in, strophen. " (Spiegel 25/2001 reich-Ranicki bricht mit der hierzulande so beliebten Unterscheidung von "Hhenkamm-" und Unterhaltungsliteratur". Das ist zwar kein Problem, doch kann es dadurch fr Schler schwierig sein, einen literarischen Text genau einer der drei groen Gattungen zuzuordnen. Nach neuzeitlichem Verstndnis sind Dramen fr Schauspieler geschrieben, um einem Publikum vorgefhrt zu werden. Das dtv-Lexikon definiert neutral: Im engeren Sinn ist Literatur hier das, was andere nach verschiedenen Kriterien ordnen: ".

Dramatik, die dritte literarische Gattung neben der erzhlenden Literatur (Epik) und der Dichtung (Lyrik) ist die. (entnommen aus: Goethe, West-stlicher Diwan). Aber auch das Kriterium der Fiktionalitt reicht nicht hin. " Um die Einteilung der Weltliteratur in verschiedene Nationalliteraturen brauchen wir uns hier nicht zu kmmern, da wir uns im Fach Deutsch vorwiegend mit deutschsprachiger Literatur beschftigen. Bersicht ber die literarischen Gattungen Hier noch einmal kurz das Wichtigste zu den einzelnen Gattungen: Gut zu wissen Hinweis Hier klicken zum Ausklappen Epik ist die erzhlende Dichtung in Vers oder Prosaform. Das bedeutet, dass sich unter diesen Gattungsbegriff alle Formen des Gedichtes fassen lassen, wie beispielsweise die Ode, die Ballade, das Sonett oder auch das Elfchen. Jahrhundert populr und vor allem durch Johann Wolfgang von Goethe getragen. Diese drei Dichtweisen knnen zusammen oder abgesondert wirken. Man spricht von Roman und Fabel dann auch von Gattungsarten, Genres oder. Das besondere Merkmal, das die Lyrik von den brigen literarischen Gattungen unterscheidet, ist die gebundene.

Literatur ist dann alles, was eine "Als-ob-Realitt" erschafft, die nicht wahr sein muss, aber wahr zu sein scheint, was buchstblich wahr-scheinlich ist. Ei, schon so frh auf? Beispiel eines epischen Textes Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Trumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Diese Unterscheidung ist nicht immer eindeutig, da es viele Grenzflle gibt. Welche Kriterien das sind, sagte er allerdings nicht. Letztere werden jeweils nach Inhalt und Form nher definiert: so etwa Novelle, historischer Roman, Ballade und Brgerliches Trauerspiel. ganz im Gegensatz zu dieser auf den ersten Blick nicht gerade verstndlichen Definition bestimmt unserer bekanntester Literaturkritiker. Zur Haupt-Gattung Epik zhlen zum Beispiel die Unter-Gattung Roman und Fabel. Etliche Lektoren und Kritiker lehnten das Werk rigoros ab, weil es allzu sentimental und schwlstig sei, aber den Leser/innen gefiel es: Es eroberte die Bestsellerlisten, woraufhin so mancher Kritiker sich gentigt sah, sein Kitschurteil zu revidieren.

Lyrik umfasst Gedichte aller Art und zeichnet sich durch Strophen und Verse sowie Reime und zahlreiche rhetorische Mittel aus. Aber auch hier finden sich zahlreiche Unterteilungen, weshalb es sinnvoll ist, auf die Merkmale der Gattung zu schauen. Romane, Autobiografien, Kriminal- und, abenteuerromane, aber auch Kurzformen wie, kurzgeschichten, Mrchen, Novellen und den. Auszug aus seinem, sachwrterbuch der Literatur : "Literatur: (lat. Lyrik : Texte und berliefertes aus subjektiver Sicht, meist in Gedichtform. Kurzbersicht: Lyrik Die Lyrik erscheint uns grundstzlich in Form der rhythmischen gebundenen Rede, also in Versform. Da die Literaturwissenschaft sich auch um die Analyse mndlich berlieferter Zeugnisse bemht, zhlt entgegen dem ursprnglichen Wortsinn auch nicht schriftlich Niedergelegtes dazu.

Es gibt nur drei echte Naturformen der Poesie: die klar erzhlende, die enthusiastisch aufgeregte und die persnlich handelnde: Epos, Lyrik und Drama. A a b b Es gibt zwei Sorten Ratten: Die hungrigen und satten. Sachwrterbuch zur deutschen Literatur. Sie hngt sowohl von historischen Einflssen als auch von individuellen Sichtweisen. Andere Bedeutung des Begriffs »Gattung der Gattungsbegriff wird auch noch fr eine weitere Klassifikation von Texten verwendet. Die Dramentexte sind in Dialogform verfasst und in der Regel fr das Theater geschrieben.

Neue materialien